Aktuelles

04.01.2017 - Erfolgreiche Rezertifizierung

Die Rezertifizierung nach der neuen Norm DIN EN ISO 9001:2015 wurde erfolgreich bestanden


19.09.2016 - Energieberatung bei der ERTRON

Die Ertron GmbH führt am Standort Erfurt im Zeitraum von 08/2016 - 10/2016 eine energetische Analyse bezüglich Ihrer Verbrauchsstruktur durch. Diese Analyse umfasst alle energetischen Verbraucher sowie im Schwerpunkt die Themen Beleuchtungstechnik, Photovoltaik sowie prozessgebunden Produktionsanlagen.

 

Die Thüringer Aufbaubank unterstützt die energetische Analyse im Rahmen des Förderprogramms „GREEN invest“ mit einem Zuschuss von 80 % der zuwendungsfähigen Kosten.
Das vom Freistaat Thüringen geförderte Vorhaben wurde durch Mittel der Europäischen Union im Rahmen des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) kofinanziert.

 

 


03.05.2016 - Teilnahme Messe

10-12.05.2016 ERTRON nimmt als Aussteller an der SENSOR+TEST teil

 

 

 

 


Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre Anfragen. Nutzen Sie bequem und einfach unser Kontaktformular:

Zum Kontaktformular
Vcard downloaden

19.09.2012 - 20 Jahre ERTRON

Pressemitteilung:

In diesem Jahr blickt die ERTRON GmbH auf 20 Jahre erfolgreiches Marktbestehen zurück. Mit der Ausgründung im Jahr 1992 aus den damaligen Funkwerken wurde der Grundstein für eine langjährige und erfolgreiche Firmenentwicklung gelegt.

Durch stetige Weiterentwicklung hat die ERTRON GmbH, deren Hauptgeschäftsfelder die Entwicklung und Produktion von Komponenten, Modulen und Systemen im Bereich elektronischer Gerätebau sind, zu einer hervorragenden Adresse als Systemlieferant für Komplettlösungen in diesem Bereich entwickelt.

Anlässlich des Firmenjubiläums bedankte sich das Unternehmen am 13. September mit einer kleinen Feier bei allen Geschäftspartnern und Mitarbeitern. „Pünktlich zum Jubiläum sind auch die Schönheitsreparaturen am Firmengebäude beendet" freut sich Reinhard Probandt, der 2008 die Geschäftsführung übernahm. Doch nicht nur äußerlich hat sich seit dem viel getan. So wurde in den vergangenen Jahren z. Bsp. die Umstellung auf Bleifrei-Fertigung und die Umstellung des Lötprozesses unter Stickstoffumgebung realisiert. Des Weiteren wurde zur Qualitätsverbesserung und -sicherung ein automatisch-optisches-Inspektionssystem angeschafft. Die bisher größte Investition seit Übernahme der Geschäftsführung ist die Anschaffung zwei neuer Bestückungsautomaten um die Produktivität und das Spektrum der zu verarbeitenden Bauteile zu erhöhen.

Mit besorgtem Blick auf die immer weiter steigenden Strompreise entschied sich Probandt für die jüngste Investition. Die als Stromfresser entpuppte Beleuchtung im Produktionsbereich wurde in diesem Monat durch LED-Leuchen ersetzt und damit der Energieverbrauch des Betriebes reduziert.

„Dank unserer Mitarbeiter und des Vertrauens sowie der guten Zusammenarbeit mit unseren Geschäftspartnern konnte die ERTRON GmbH in den letzten 20 Jahren so erfolgreich sein" sagt Reinhard Probandt stolz auf das gemeinsam Erreichte und mit Zuversicht auch die nächsten Herausforderungen zu bewältigen.

2276kompr